DIE TASCHE, TEIL 2

Bild

So da bin ich wieder! 🙂

Ohne viele Vorworte, gleich zum Thema:

SCHRITT 1:

Zu der Fläche von Gestern gesellt sich nun noch ein neuer Stoff. Vielleicht kommt er euch bekannt vor? 😉

Die Tasche passend zum späteren Mantel!

Der neue Stoff soll die Rückseite verdecken, um später einen besseren Gesamteindruck der Tasche zu bekommen.

Aber ich will euch die tolle Rückseite nicht vorenthalten:

Bild

Eigentlich ist diese Fläche auch nicht schlecht. *Mir merk* 😉

Zurück zum Schritt 1. Jetzt ist es Zeit sich eine schöne Form zu überlegen, die das Geflecht unterstützt. Ich schnitt ca. 4 cm von der Form das Leder weg. Dann legte ich den neuen Stoff verkehrt auf dem Tisch und legte das Lederstück auf die rechte Seite und übertrug die Form.

SCHRITT 2:

Nun nähte ich „FAST“ einmal um die Form. Ihr müsst ein Stück offen lassen! Am besten an den Enden der jeweiligen Naht, einmal vor und zurück nähen. Dann kann die Naht nicht aufgehen beim späteren umstülpen. Bevor ihr beides zusammen näht, legt die rechten Seiten der jeweiligen Flächen Angesicht zu Angesicht.

Bild

Bild

So, falls ihr an der Naht zuviel Stoff über habt (wie ich:))–> über 1 cm ist zuviel! Dann schneidet es einfach ab. Und noch ein Tipp, bevor ihr das Teil umdreht, schneidet die Ecken in 45° Winkel ab. Siehe oben!

SCHRITT 3:

UMSTÜLPEN!!!

Bild

Wichtig jetzt, ist das Bügeln!!! Versucht es flach zu bügeln. Ein Punkt bis Zwei sind okay. Bleibt aber nicht zu lange auf dem Kunstleder, ansonsten schmilzt es weg.

Vergesst nicht, der noch offenen Stelle besonders viel Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. 😉

Nach dem Bügeln, steppt nach belieben die Form ab. Bei mir waren es ca. 0,3 cm. Dabei schließt ihr gleichzeitig die noch offene Stelle.

Und das Ergebnis:

Bild

Wie ihr seht, ist das nur ein kleiner Teil der Tasche. Morgen geht es weiter!

Bleibt dran! 🙂

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

About silberminze

Hallo mein Name ist Miriam Seeburg. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, euch in besonderen Bereichen eine kleine Hilfestellung zu geben. Ich schreibe hauptsächlich über meine Hobbys: 1.) Schneiderei 2.) Bücherei 3.) Atelier Und hoffe nebenbei, das ihr inspiriert werdet. ;) Neugierig? Dann schaut vorbei! Viel Spaß!

2 responses to “DIE TASCHE, TEIL 2”

  1. marybluesblog says :

    wow, bin gespannt wie es weitergeht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: