„WIE ZEICHNET MAN EIN RASTER FÜR DAS GESICHT?“

Das ist einer der vielen Suchbegriffe/-sätze von Personen, die durch Google auf meine Seite kommen. 🙂 Und das freut mich sehr, denn die Meisten, eigentlich alle (bis der eine Suchbegriff: das Experiment) finden mich durch Begriffe, die tatsächlich etwas mit meiner Seite zu tun haben. Zum Beispiel: Portfolio erstellen, Modeskizzen und was mich besonders begeistert: der einfachste Weg professionelle Bilder zu malen und die besten Acrylbilder. 😀 <–*fett grins*

So, nun zum eigentlichen Thema:

Schritt 1:

Schnappt euch ein A4 Blatt. Und unterteilt es in 5 Spalten.

Bild

Schritt 2:

Dann viertelt es in der Waagerechten.

Bild

Schritt 3:

Dann dritteln.

Bild

Schritt 4:

Sechsteln. 😉

Bild

Schritt 5:

Unterteilt das A4 Blatt noch einmal senkrecht in der Hälfte. Und zeichnet zwei Kreise ein, wie ihr unten seht. Ein wenig könnt ihr den späteren Kopf erahnen. 😉

Bild

Schritt 6:

Um es euch ein wenig leichter zu machen, hier die Bezeichnungen der wichtigsten Linien.

Bild

Bild

Und fertig ist die Grundlage. 🙂 Gar nicht schwer, oder?

Ich hab ein Beispiel für euch gezeichnet:

Bild

 Jetzt seit ihr dran! 😉

Advertisements

Schlagwörter: , ,

About silberminze

Hallo mein Name ist Miriam Seeburg. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, euch in besonderen Bereichen eine kleine Hilfestellung zu geben. Ich schreibe hauptsächlich über meine Hobbys: 1.) Schneiderei 2.) Bücherei 3.) Atelier Und hoffe nebenbei, das ihr inspiriert werdet. ;) Neugierig? Dann schaut vorbei! Viel Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: