ZWISCHENBERICHT: EXPERIMENT

Bild

Wie zu erwarten haben nicht alle einen QR-Code Scanner auf ihren Handy oder wollen ihn nicht benutzen. (Oder sie wissen nicht wie? ;))

Jedenfalls haben sich bisher zwei Leute auf meinen Blog verlaufen, die meine Visitenkarte gefunden und neugierig gemacht hat. Aber leider haben meine Besucher keinen Kommentar hinterlassen.

Woher weiß ich also, das meine Karte gefunden wurden? Durch die, für mich allzeit sehr interessante, Suchmaschine. 😀

Suchbegriffe:

1) silberminze ihnen helfen HELB themselve

2) silberminze help themselves

Ein kleiner Fortschritt. 😉

Ich wünsche euch einen schönen Abend! 🙂

Advertisements

Schlagwörter:

About silberminze

Hallo mein Name ist Miriam Seeburg. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, euch in besonderen Bereichen eine kleine Hilfestellung zu geben. Ich schreibe hauptsächlich über meine Hobbys: 1.) Schneiderei 2.) Bücherei 3.) Atelier Und hoffe nebenbei, das ihr inspiriert werdet. ;) Neugierig? Dann schaut vorbei! Viel Spaß!

4 responses to “ZWISCHENBERICHT: EXPERIMENT”

  1. mirjam says :

    Juhu, es hat geklappt :)))

  2. "Die Sis" says :

    Mööööbhhh, ist ja schade, dass sie keinen Kommentar hinterlassen haben. Aaaaber ich habe ja noch ein oder zwei Karten zu verteilen. Zuuuum Beispiel auf dem Laternenfest in Halle. Wuhahaha!
    Lieben Gruß aus der Heimat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: