BEMALE EIN SCHWEIN

Bild

Letztes Silvester hatte meine Schwester ein wunderschöne Idee.

„Wieso malen wir nicht unsere eigenen Glücksschweine für das nächste Jahr an?“

Sie kaufte zwei Porzellanschweine und Porzellanmalfarben (Sehr viele Farben! :D).

Zum Glück hatte sie ein paar Malvorlagen, speziell für solche Keramik/ Porzellansachen, zu Hause. Denn vor so viel Spontanität wusste ich nicht, welches Motiv ich wählen sollte.

Übrigens stand groß und fett auf den Farben: NICHT ABWASCHBAR! 

Ich hatte also nur einen Versuch. STRESS! STRESS! STRESS! (Zudem ist es sehr schwierig auf eine runde Form zu malen.)

Aber wie gesagt, zum Glück hatte sie ein paar inspirierende Vorlagen da.

Zuerst sollte es ein Drache werden, aber irgendwie finde ich, das der Panda mehr als Glücksbringer gesehen werden kann, als ein Drache. Und es ist wirklich mal etwas anderes einen Panda zu malen. (Oh! Und eine Grille war noch in der engeren Auswahl.) Vielleicht merke ich mir die Grille für die andere Seite?! (Nächstes Silvester? :D)

Wir hatten zwar viel Zeit, aber irgendwie ist ein Motiv schon sehr energieraubend, in Anbetracht dessen, das man aufpassen musste, das die Farbe nicht verläuft oder Flecken hinterlässt.

Das Schwein von Vorne:

Bild

Ich denke, das mir das Gesicht gelungen ist. Versucht ihr mal ein Ausdruck in ein Schweinegesicht zu malen. Ein wenig schwierig. 😉

Bild

Einen Ringelschwanz hat das Schweinchen auch.

SÜß!!! 😀

Advertisements

Schlagwörter:

About silberminze

Hallo mein Name ist Miriam Seeburg. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, euch in besonderen Bereichen eine kleine Hilfestellung zu geben. Ich schreibe hauptsächlich über meine Hobbys: 1.) Schneiderei 2.) Bücherei 3.) Atelier Und hoffe nebenbei, das ihr inspiriert werdet. ;) Neugierig? Dann schaut vorbei! Viel Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: