DIE BLUSE, TEIL 1

Vor einigen Tagen fragte mich ein lieber Blog-Besucher, ob ich eine Konstruktionsanleitung für eine Bluse fertigen könnte. Natürlich! 😀

(Alle Maße und das Wissen sind aus meiner Ausbildung. (Müller& Sohn Schnittsystem.))

Zur Konstruktion: Die Bluse, Teil 1- Einfache Blusenkonstruktion ohne Abnäher.

Schritt 1:

Ihr braucht viele Maße. Diesmal ist es ein wenig komplizierter, als beim Rock. 😉

Das sind die Maße für eine Größe 36& 38. (Man kann seine Maße individuell an sich selbst messen. Das wäre an dieser Stelle aber zu aufwendig, um das Maßnehmen zu erläutern.)

16

17

(Bei dieser Konstruktionsanleitung verwende ich Größe 36.)

Schritt 2:

Am Besten fängt man mit dem Rückenteil (RT) an. Wir konstruieren, wie beim Rock, die Hälfte des Rückenteils. Zuerst zeichnet man ein senkrechte Linie. Länge der Linie beträgt gleich der Hüfttiefe (60 cm).

3

Tragt die Rückenhöhe und die Rückenlänge ab.

12

Schritt 3: Für das hintere Halsloch zeichnet die Halsspiegelbreite (Hs) nach links ein. Im rechten Winkel zur Hs-Linie werden 2 cm abgemessen.

4

Schritt 4: Nun der wichtigste Schritt. Dazu braucht ihr die 3 entscheidenden Maße bestehend aus Rückenbreite, Armlochdurchmesser und Brustbreite. Zusammengefasst ergeben die Maße den halben Brustumfang. Beachtet unbedingt die Maßzugaben! Diese sind für mehr Bewegungsfreiheit. 🙂

5

Schritt 5: Das hintere Armloch. Nun drittelt den Armlochdurchmesser (Ad).

6

Zeichnet 2 cm nach unten ab. Und übertragt die entstandene Linie +Länge auf den 1/3 Ad-Punkt.

7

Viertelt die entstandene Länge.

8

Winkelt jeweils 2 cm nach links ab.

9

Zeichnet eine schöne Armloch Linie. Verbindet die Halslochspitze mit der um 2 cm vertiefte Linie und verlängert diese zwischen 3-4 cm.

10

Schritt 6: Vorderes Halsloch. Messt die vordere Länge von der Taillen-Linie nach oben ab.

11

Tragt jeweils unter Beachtung der Zugaben den Halspiegel (Hs) ab. Formt wieder ein schönes (vorderes) Halsloch aus.

12

Schritt 7: Vordere Schulter & Vorderes Armloch. Messt die hintere Schulter und übertragt die Länge -0,5 cm auf das Vorderteil. Um ein harmonisches Armloch zu zeichnen, messt ein viertel Ad von der Brust-Linie ab. Dieser Punkt ist Hilfslinie und vorderer Ärmeleinsatz-Punkt zugleich.

13

Nur noch über die komplette vorderen Schulterbreite um 1 cm tiefer setzten und an der hinteren Schulterbreite um 1 cm erhöhen.

Oh! Ganz vergessen: Am Saum der hinteren Mitte wird diese um 2 cm eingestellt.

14

Die vordere Mitte wird 0,5 cm verlängert. Und so sehen die Einzelteile aus, wenn sie aufgeklappt werden.

15

Den Ärmel zeige ich euch später, sowie die Bluse mit Abnäher und Seitennaht-Ausformung. Aber auch jetzt kann man schöne Sachen mit der Konstruktion nähen. 😉

Habt einen tollen Abend! 🙂

Advertisements

Schlagwörter: ,

About silberminze

Hallo mein Name ist Miriam Seeburg. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, euch in besonderen Bereichen eine kleine Hilfestellung zu geben. Ich schreibe hauptsächlich über meine Hobbys: 1.) Schneiderei 2.) Bücherei 3.) Atelier Und hoffe nebenbei, das ihr inspiriert werdet. ;) Neugierig? Dann schaut vorbei! Viel Spaß!

4 responses to “DIE BLUSE, TEIL 1”

  1. himbeerpudding says :

    Meine Kommentare zicken immer rum, also möglicherweise zum zweiten mal:
    Sieht ja sehr mathematisch aus 😱, hab mich immer gefragt, wie man sowas macht. Ich wollte mir schon immer mal selbst einen Schnitt basteln, danke für dir Anleitung & liebe Grüße!

  2. frauhild says :

    Das ist total interessant! Werde mich morgen mit Stift und Papier hinsetzen und nachvollziehen. Sind zudem fast meine Maße.
    Danke für die Anleitung 😃
    Lg dani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: