„Personal Yarn Art Project (16x Speed)“

Hochgeladen am 31.12.2011 von Eddy Bui.

„Hi I made this video purely for my own memories.

There’s a little message from me to you at @2:17
This video was made in memory of my other wall projects I did about a year and a half ago at my old home!
I really hope you enjoy this video as much as I enjoyed making it.“

Das Video hat mich so inspiriert, das ich das gleich mal selbst ausprobieren musste. Natürlich in einem kleineren Verhältnis. Es war wirklich entspannend! 😀

1

(Das Garn hat übrigens ein Farbverlauf. Es ist nur ein Wollknäuel. ;))

a

(Photoshop bearbeitet. Könnte ich mir gut in einer Wohnung als Deko vorstellen.)

Habt einen tollen 1. Advent! 😀

Advertisements

About silberminze

Hallo mein Name ist Miriam Seeburg. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, euch in besonderen Bereichen eine kleine Hilfestellung zu geben. Ich schreibe hauptsächlich über meine Hobbys: 1.) Schneiderei 2.) Bücherei 3.) Atelier Und hoffe nebenbei, das ihr inspiriert werdet. ;) Neugierig? Dann schaut vorbei! Viel Spaß!

7 responses to “„Personal Yarn Art Project (16x Speed)“”

  1. himbeerpudding says :

    Wie findest Du immer diese vollen Clips? Mal wieder sehr genial!

  2. LeoLilie says :

    Hi, das ist ja super cool. Wie groß ist denn dein Bild? Und wieviel Meter bzw. Knäul Garn hast du dafür gebraucht?

    LG LeoLilie

    • silberminze says :

      Es ist 30 cm X 30 cm. Mit Stecknadeln (hatte nichts anderes da) habe ich ca. ein 300g Knäuel verbraucht. Aufjedenfall geht mehr und weniger. 😉 LG

      • LeoLilie says :

        Danke, oha da braucht man ja schon einiges… mhhh ich werde das dann mal in Ruhe nach Weihnachten ausprobieren. Gefällt mir echt total. 🙂
        LG LeoLilie

      • silberminze says :

        Mir hat das auch sehr gefallen. Und gute Idee, das nach Weihnachten zu machen, weil das wirklich nach den stressigen Feiertagen sehr entspannend wirken kann. 😉 Danke für dein Kommi!

        LG

  3. Zoey says :

    My partner and I stumbled over here from a different website and thought I may as well check things out. I like what I see so now i am following you. Look forward to finding out about your web page again.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: