BACHELOR

Könnte das mein erstes Modell für die Kollektion werden? 🙂

Bild

 

Es ist eine Art Cape. In der Taille wird das Innenteil mit Hilfe eines Gürtels körpernah gehalten. Ich hoffe, das es ein Metallgürtel wird. Das bringt noch ein wenig mehr Eleganz in die Kollektion. Später ein Foto von dem Probemodell. 😉

 

Habt einen tollen Abend! 😀

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

About silberminze

Hallo mein Name ist Miriam Seeburg. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, euch in besonderen Bereichen eine kleine Hilfestellung zu geben. Ich schreibe hauptsächlich über meine Hobbys: 1.) Schneiderei 2.) Bücherei 3.) Atelier Und hoffe nebenbei, das ihr inspiriert werdet. ;) Neugierig? Dann schaut vorbei! Viel Spaß!

3 responses to “BACHELOR”

  1. himbeerpudding says :

    Oh, wie spannend! Wie viele Teile musst Du denn da machen?

    • silberminze says :

      Ab 5 Modellen aufwärts. Es kommt darauf an wie viele Teile man hat. Bei mir sind es momentan 7. Und wenn ich mich nicht verzählt habe sind es 18 Teile. UFF! 😉

  2. archicouturelab says :

    Hallo liebe Miriam,

    ich wünsche Dir viel Erfolg für Dein Vorhaben. Ich selbst habe Innenarchitektur und Produktdesign auf Master studiert. Da ich mich schon im Bachelor-Studiumintensiv mit dem Mensch-Raum-Verhältnis beschäftigt habe, entstand als Bachelor-Arbeit meine Kollektion „archiCouture“ (Raumkleider, die den empfundenen Raum ganz nah an den Körper herantragen und spürbar machen).
    Schau gerne mal bei mir vorbei 🙂 Unter „Eigene Arbeiten“ findest Du auch ein paar Bilder davon und etwas zum Konzept.

    Alles Gute Dir,
    Celia vom archicouture LAB

    http://archicouturelab.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: